Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Krimidinner „Muttertag“ (Hotel Restaurant Münnich)


Samstag, 13. Januar | 18:30 - 22:00 | ausgebucht
Ticketangebote von Kunden für Kunden finden Sie auf facebook.com/k3muenster.

Veranstaltung Navigation

Begleiten Sie Kommissarin Karina Weber in die Villa der Familie von Stetten und nehmen Sie die Ermittlungen in einem verzwickten Mordfall wieder auf, während das Hotel Restaurant Münnich Sie mit einem Drei-Gänge-Menü verwöhnt.
Fünf Jahre sind vergangen seit Gloria von Stetten, Besitzerin einer Schönheitsklinik, am Muttertag von ihrer Tochter Elisabeth ermordet aufgefunden wurde. Die Täterin schien damals schnell ausgemacht: Elisabeth und ihr Bruder Friedrich hatten ihre Schwester Maja blutüberströmt vom Tatort flüchten sehen. Maja war kurze Zeit später verhaftet und verurteilt worden, obwohl sie die Tat bis heute bestreitet. Sitzt sie wirklich seit fünf Jahren unschuldig im Gefängnis? Schlüpfen Sie in die Rolle der damals Beteiligten, die die Kommissarin heute wieder zusammenbringt, und finden Sie es gemeinsam mit Ihren Tischnachbarn heraus!
– 3,5-stündiges Krimidinner (Vegetarier/Allergiker bitte bis spätestens 3 Tage vor der Veranstaltung melden)
– spannender Krimi zum Miträtseln, präsentiert von unserem Moderator
– inklusive 3-Gänge-Menü