Stadtführung Münster | Krimi Tour | Nachtwächter | Fahrradtour | Stadtführer


Schlössertour Münsterland

 

Burg Hülshoff von Süden aus gesehen

 

Vom verträumten Herrensitz bis zur großzügigen Schlossanlage - das Münsterland zeichnet sich durch seine Parklandschaft, zahlreiche Wasserburgen und herrschaftliche Schlösser aus, die auf Ihren Besuch warten.

Entdecken Sie bei unserer Schlössertour durch das westliche Münsterland ein architektonisches Meisterwerk des deutschen Barock, Wissenswertes über das Leben einer adligen Poetin und eine typisch westfälische Wasserburg.
Romantische Burggärten, eine mittelalterliche Wehrburg und ein monumentales Barockbauwerk erkunden wir mit Ihnen in unserer Tour Südliches Münsterland. Lassen Sie sich erzählen, warum Gräften und Motten für das Münsterland eine zentrale Bedeutung hatten, während Sie über beschauliche Pättkes spazieren.


Schlössertour "Westliches Münsterland"

- Schloss Münster, Burg Hülshoff & Haus Rüschhaus

Ausgangspunkt unserer Schlössertour ist das nach den Plänen des Architekten Johann Conrad Schlaun errichtete Residenzschloss Münster. Von hier aus fahren wir zur Burg Hülshoff, dem Geburtsort einer der bedeutendsten deutschen Dichterinnen, Annette von Droste-Hülshoff. Burg Hülshoff, eine typische Anlage aus der Zeit der Renaissance und des Barocks bietet einen herrlichen Park zum Spazierengehen. Dort werden wir Ihnen anhand von Gedichten und Anekdoten das Leben der Droste im 19. Jahrhundert anschaulich machen.
Ein architektonisches Kleinod des Architekten Johann Conrad Schlaun befindet sich unweit der Burg Hülshoff: das Rüschhaus. Es war zunächst Schlauns Sommerresidenz und später der Ort, an dem die Dichterin Annette von Droste-Hülshoff lebte. Hier, in diesem von Wassergräben umgebenen Bauernhaus mit adligen Anspielungen, entstanden so bekannte Werke wie Die Judenbuche, aus denen Sie während der Führung selbstverständlich Zitate präsentiert bekommen, bevor wir zu unserem Ausgangspunkt zurückkehren.

An den genannten Stationen finden Außenbesichtigungen statt. Für eine Schlösser- tour inklusive einer Innenbesichtigung des Droste-Hülshoff-Museums oder des Rüschhaus-Museums erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot. Auf Wunsch kann auch ein Restaurantbesuch in der Burg Hülshoff mit eingebunden werden.

Schlössertour West im kundeneigenen Bus
- vierstündige Schlössertour pro Gruppe bis 30 Personen: 299,00 €
- Schlössertour in Englisch: zzgl. 60,00 €
- Schlössertour im Zeitraum vom 22.12.2014 - 02.01.2015: zzgl. 50,00 €
- Fahrzeuggestellung auf Anfrage


Dauer: 4 Stunden
Datum und Uhrzeit: frei wählbar
Gruppengröße: bis 30 Personen
Treffpunkt: auf dem Busparkplatz Schlossplatz



Burg Hülshoff von Norden aus gesehen

 


Schlössertour "Südliches Münsterland"

- Schloss Münster, Schloss Nordkirchen, Burg Lüdinghausen & Burg Vischering

Ausgangspunkt unserer Schlössertour ist das 1787 fertiggestellte Residenzschloss Münster, das nach den Plänen des Architekten Johann Conrad Schlaun errichtet wurde. Von hier aus fahren wir zu einem der beeindruckendsten Schlösser Westfalens - Schloss Nordkirchen, dem "Westfälischen Versailles". Das monumentale Barockbauwerk liegt in einem weitläufigen Parkgelände mit barocken Skulpturen, Alleen und Gräften. Besichtigen Sie mit uns die barocke Schlossanlage während eines gemütlichen Parkspaziergangs und erfahren Sie dabei, wie das Leben im Barockzeitalter auf dem Schloss ausgesehen haben mag.
Von Nordkirchen führt uns die Tour zur Burg Lüdinghausen, die bereits im 12. Jahrhundert errichtet wurde und deren Befestigungssystem heute einen herrlichen Stadtpark bildet. Während unserer Führung zeigen wir Ihnen die Vorburg und die Gartenanlagen, die bis heute ihren Burggarten-Charakter beibehalten haben. Mit einem Spaziergang über den Kapitelweg gelangen wir zur Burg Vischering, der besterhaltenen mittelalterlichen Burg des Münsterlandes. Während der Führung erfahren Sie, warum die Burg im 13. Jahrhundert in unmittelbarer Nähe zur Burg Lüdinghausen errichtet wurde und vieles mehr, bevor wir zu unserem Ausgangspunkt zurückkehren.

An den genannten Stationen finden Außenbesichtigungen statt. Für eine Schlösser- tour inklusive Innenbesichtigungen des Schlosses Nordkirchen oder des Burg-Vischering-Museums erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot. Auf Wunsch binden wir auch einen Restaurantbesuch im Landgasthof Kastanienbaum oder eine Kaffeepause in einer Blaudruckerei mit ein.

Schlössertour Süd im kundeneigenen Bus
- vierstündige Schlössertour pro Gruppe bis 30 Personen: 299,00 €
- Schlössertour in Englisch: zzgl. 60,00 €
- Schlössertour im Zeitraum vom 22.12.2014 - 01.01.2015: zzgl. 50,00 €
- Fahrzeuggestellung auf Anfrage


Dauer: 4 Stunden
Datum und Uhrzeit: frei wählbar
Gruppengröße: bis 30 Personen
Treffpunkt: auf dem Busparkplatz Schlossplatz


Buchungshinweise


Bei den angegebenen Preisen handelt es sich um Nettopreise. Privatkunden, deren Rechnung nicht auf eine Firma oder Institution auszustellen ist, erhalten die Leistungen von k3 stadtführungen Münster brutto zu den angegebenen Nettopreisen.

Beachten Sie, dass Ihre Buchung erst nach Versand unserer Buchungsbestätigung an Ihre Emailadresse gültig ist. Eine Stornierung ist bis eine Woche vor dem vereinbarten Führungstermin kostenfrei. In einem solchen Fall werden bereits geleistete Honorare umgehend erstattet. Bei einer späteren Absage berechnen wir eine Stornogebühr in Höhe von 50%, bei Absagen am Tag der Führung oder bei Nichterscheinen in Höhe von 100% des Honorars, mindestens jedoch 15,00 €.

Finde uns auf Facebook

k3 stadtführungen Münster



Unsere neuen Facebook-Fans erhalten als Willkommensgeschenk ein Stadtführungsticket für unsere Offenen Stadtführungen im Wert von 8,00 €. Schreib uns eine Email, warum k3 stadtführungen "Dir gefällt", mit Deinem Facebook-Namen an muenstergutschein (at) k3-stadtfuehrungen.de und Du erhältst per Email einen Gutscheincode, den Du ein Jahr lang für ein Onlineticket einlösen kannst.

Gutscheine verschenken

Machen Sie Ihren Freunden, Bekannten und Verwandten mit einem Ticketgutschein, Veranstaltungsgutschein oder Wertgutschein eine besondere Freude: Gutscheinangebote

Tour Wetter

Überwiegend bewölkt

9°C

Münster

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 87%

Wind: 8.05 km/h

  • 22 Okt 2014

    Teilweise bewölkt 12°C 6°C

  • 23 Okt 2014

    Bewölkt 13°C 8°C

Sightseeing Tour Münster

Es war die Idee des Münsteraner Architekten Johann Conrad Schlaun (Erbauer des Schlosses und des Erbdrostenhofes), nach dem Abriss der alten Stadtbefestigungen auf dem Areal des 4,5 Kilometer langen Mauerrings eine vierreihige Lindenallee anzulegen. Dies geschah bereits 1765. Münsters grüner Gürtel ist heute als Promenade bekannt. Erfahren Sie weitere Hintergründe zur Münsters Stadtgeschichte in einer Stadtführung.